Teaser - Semmeln

Semmeln

Der Charakter einer Semmel wird wesentlich durch die Teigführung (Zusammenspiel von Kälte- und Wärmephasen im Herstellungsprozess) geprägt. Speziell gezüchtetes Getreide, Hefe und malzhaltige Zutaten verringern die Reifezeit der Teige erheblich und beschleunigen somit den Herstellungsprozess im Vergleich zum Brot. Zutaten einer Weizensemmel sind zu mindestens 90 Prozent Weizenmehl, Wasser, Salz, Hefe, Malz und Margarine.

Wir backen nicht nur Semmeln mit Weizenmehl, sondern auch mit Roggen- und Dinkelmehl. Außerdem veredeln wir unsere Semmelteige mit Saaten (Mohn, Sesam usw.), mit Kernen (Sonnenblumen, Kürbis usw.), mit Schroten (Roggenschrot, Gerstenschrot usw.), mit Gewürzen (Salz, Kümmel, Anis usw.) und weiteren Zutaten von Pflanzenöl über Milch bis hin zur Chilischote.

Baguettsemmeln

Weizensemmeln

Für viele Semmelvariationen wird standardmäßig Weizenmehl verwendet, doch im Laufe der Zeit kamen immer mehr Formen, Arten und Saaten hinzu, wodurch der Bäcker immer eine gewisse Vielfalt anbieten konnte.

Auch bei uns erhalten Sie eine große Auswahl an Weizenmehlsemmeln: Beginnend mit der bekannten Kaisersemmel, der fränkischen Bauernsemmel, der Doppelten über die Mohn- und Sesamsemmel, Mohnzöpfchen, Salzstangen und/oder Mohn- oder Sesamstangen bis hin zur Laugenbrezel. Denn auch im Laugebereich haben wir für Sie ein Angebot an Brezeln, Stangen und Zöpfchen!

Goldlinge

Roggensemmeln

Semmel aus Roggenmehl? Semmel mit Sauerteig? Das macht Sinn! Wir können Ihnen damit nicht nur eine größere Auswahl an Semmeln bieten, sondern ermöglichen somit auch dem Sauerteigbrotgenießer zur Semmel zu greifen.

Typisch für eine Semmel aus Roggenmehl ist die dünne jedoch rösche Kruste, da die Backzeiten deutlich niedriger sind als vergleichsweise beim Brot!

Dinkelsemmeln

Dinkelsemmeln

Dinkelmehl mit Honig? Genau das gibt unseren Dinkelsemmeln einen unverwechselbaren aber dennoch würzigen Geschmack!

Kornknacker

Spezialsemmeln

Verschiedene Mischungsverhältnisse (Anteil Roggenmehl; Anteil Weizenmehl) und/oder auch weitere Mehle wie Gerstenmehl, Malzmehl, Maismehl sowie diverse Veredelung mit ganzen Körnern und Saaten wie beispielsweise Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Haferflocken sind die Zutaten für unser Spezialsemmelangebot.