Backhaus Müller - der Hochzeits- und Festtagstortenspezialist

Egal ob klassisch rund oder eckig, herzförmig oder ganz individuell nach Ihren Vorstellungen gestalten unsere Konditoren und Dekorateure ihre ganz persönliche Festtagstorte. Unsere Mitarbeiter sorgen mit handwerklichen Geschick und der notwendigen Erfahrung dafür, dass Sie an Ihren Festtag eine ganz sprezielle Torte bekommen. Sie suchen Ihre Traumtorte, vielleicht wissen Sie schon ganz genau wie sie aussehen soll, oder Sie wollen sich inspirieren lassen, kein Problem, wir freuen uns, Sie bei den Planungen Ihrer persönlichen Festtagestorte unterstützen zu dürfen.

Sahnetorte, Cremetorte, gefüllte Schokoladentropfen mit verschiedenen Sahnen oder Cremes sowie Petit Fours, Cupcakes oder Cakepops, die Gestaltungsvariationen Ihrer Festtagstorte kennt fast keine Grenzen. Wenig Einschränkungen müssen Sie bei der Anzahl der einzelnen Etagen hinnehmen. Einstöckig nebeneinander, zwei- drei, vier- oder sogar fünfstöckig direktaufeinander oder mit entsprechenden Abständen mit oder ohne Blumendekor aus Ihrem Festtagstisch- wie gesagt wir gestalten nach Ihren Wünschen und Vorstellungen.

Sie sind sich noch etwas unschlüssig und wollen sich inspirieren lassen, hier finden Sie entsprechende Festtagstorten aus den letzten Jahren:

 

Hochzeitstorten und weitere Festtagstorten klassisch rund

-
  • Mehr Bilder...

Rund sind nicht Ihre Wunschform? Dann schauen Sie doch mal was wir bei den herzförmigen Hochzeits- und Festtagstorten schon alles gebacken und dekoriert haben:

Hochzeitstorten und weitere Festtagstorten herzförmig

-
  • Mehr Bilder...

Wie schon eingangs erwähnt: Das Backhaus Müller kann rund, herzförmig und Eckig! Achja Eckig - hier sind die Beispiele dazu:

Hochzeitstorten und weitere Festtagstorten in eckiger Form

-
  • Mehr Bilder...

Unsere kleine Planungshilfe für Brautpaare und Jubilaren!

Damit an Ihrem Hochzeits- oder Festtag alles so läuft, wie Sie es sich vorstellen, unterstützen wir Sie professionell bei der Planung und Entstehung Ihrer Hochzeits- oder Festtagstorte. Dabei sollten Sie vorab folgende Punkte bedenken:

1) Art und Aufbau der Hochzeitstorte:
Überlegen Sie sich,ob Ihre Torte traditionell, modern oder vielleicht zu einen bestimmten Thema passen soll. Auch bei der Anzahl der Stockwerke (mit oder ohne Zwischenabstand) sind den Wünschen fast keine Grenzen gesetzt!

2) Anzahl der Gäste:
Die Anzahl der Gäste hilft bei der Entscheidung der Größe und der Anzahl der Stockwerke!

3) Geschmack und Füllung:
Jede Etage kann eine bestimmte Geschmacksrichtung haben, die Sie frei wählen können. Buttercreme-, Sahnefüllungen oder vielleicht was Fruchtiges? Fast alles ist möglich!

4) Farbe und Dekoration:
Es muss nicht immer weiß sein. Farblich können wir uns ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen richten. Dekorationsmöglichkeiten gibt es viele! Beispielsweise echte Blüten, Rosen aus Marzipan entsprechend gefärbt, essbare Bilder aus Lebensmittelfarbe, Schleifen, Herzen, Perlen und/oder Ornamente. Neben den Klassikern wie Kutschen oder Brautpaaren sind auch individuelle Deko-Objekte frei nach Ihren Vorstellungen möglich.

5) Bestellfrist:
Spätestens 5 Wochen vor Ihrem Hochzeits- oder Festtag sollten Sie die Torte bei uns in Auftag geben!

6) Preis:
Da unsere Hochzeits- und Festtagstorten sind Unikate - unterschiedlich in Material, Größe und Dekoriation - ist es uns nicht möglich einheitliche Preise für die entsprechenden Torten auszurufen. Erhalten wir jedoch von Ihnen einen Auftrag Ihre Hochzeits- oder Festtagstorte zu gestalten, so werden wir Ihnen während der persönlichen Beratung einen Preis nennen.

7) Beratung:
Für die Bestellung der Hochzeits- oder Festtagstorten nehmen wir uns gerne Zeit und sprechen gemeinsam mit Ihnen jedes Detail intensiv durch, so dass Sie genau die Torte bekommen, die Sie sich vorstellen und wünschen.

In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne und ausführlich. Um einen Beratungstermin zu vereinbaren, können Sie uns gerne unter 09265 91404-0 anrufen oder Sie schreiben uns einfach eine E-mail!