Feingebäck

Feingebäckstücke werden in unseren Unternehmen aus Weizenmehl, Butter, Salz, Zucker, Hefe Milch und Eiern hergestellt. Wir Bäcker bezeichnen Produkte als Feingebäck, wenn deren Teig (100 Teile) zu mindest aus 90 Teilen Weizenmehl und zu mindest aus 10 Teilen Fett und/oder Zucker besteht.

Feingebäcke haben einen deutlich höheren Energiegehalt als Brot oder Brötchen. Speziell Feingebäckstücke sind in der Veredelung am vielfältigsten. Feingebäckstücke können nicht nur von süß bis herzhaft gefüllt werden, sie können auch in verschiedenste Weise ausgebacken werden, beispielsweise durch Wärme (Backofen) und/oder durch frittieren.